Motorrad Tour Werther-Börstel, 260 km

Motorrad- Runde: Werther – Neuenkirchen – Wellingholzhausen – Borgloh – Bad Iburg – Wellendorf – Lienen – Lengerich – Brochterbeck – Riesenbeck – Besuch des „Nassen Dreieck“ – weiter zu Kloster Gravenhorst (Hörstel) – Recke – Berge – Stift Börstel – Menslage – Alfsee – Bramsche – Wallenhorst – Icker – Belm – Jeggen – Westendorf – Oldendorf – Buer – Bruchmühlen – Hoyel- Wallenbrück – Werther, rd. 260 km

 

Alte Schleuse in Riesenbeck
Sehr schöne Ausstellung zur Binnenschifffahrt in Riesenbeck am „Nassen Dreieck“
Brücke über den Kanal in Riesenbeck-Bevergen
Roter Pavillon am „Nassen Dreieck“ in Riesenbeck
Backhaus des Kloster Gravenhorst in Hörstel

 

Kloster Gravenhorst bietet Gegenwartskunst und tolle Gastronomie
Die Mühle von Kloster Gravenhorst aus dem Jahr 1651
Stift Börstel, Verwaltungsgebäude
Stift Börstel, Nebengebäude und Klosterkirche
Stift Börstel, sehr altes Nebengebäude
Die Linden vor der Kirche des Stift Börstel sind 300 – 400 Jahre alt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weser

Weser

Weserbrücke bei Achim

 

Weserraddampfer bei Minden
Eisenbahnbrücke über die Weser bei Vlotho
Hochwasser, die Weser bei Varenholz, wo sie eigentlich überhaupt nicht hingehört
Fußgänger und Radfahrer können die kleine Fähre in Veltheim nutzen
Die Portmühle in Hameln am Ufer
Buntes Treiben unterhalb der Weserbrücke in Hehlen
Die Weser in Bodenwerder
Blick auf die Weser und die Fähre von der Burg Polle
Speicher in Holzminden
Die Tonenburg am Weserufer bei Höxter (Motorradtreff und – hotel)
Blick über den Fluss zur Altstadt von Höxter
Der Weser-Skywalk ermöglicht diesen Blick Richtung Karlshafen

Brandenburg (Stadt)

Brandenburg

Die Fassade in Brandenburg erzählt die lange und wechselhafte Geschichte des Hauses
Das Ufer der Havel mit der Ruine der Johanniskirche
Das Brandenburger Rathaus ganz in Backstein mit Roland
Alt und Neu werden im Stadtbild von Brandenburg bewusst nebeneinander gestellt
Viele Gebäude erstrahlen in neuem Glanz
Blick über die Havel zum Dom
Zu tun gibt es auch in Brandenburg noch genug: Blick in eine Seitenstraße der Plauer Straße

Werther/Westfalen

Werther/Westf.

Blick auf Werther in Westfalen, wenig Stadt, viel Landschaft
Das Geburts- und Wohnhaus des Malers Peter-August Böckstiegel vor den Toren Werthers

 

Brücke über den Schwarzbach der ehemaligen Kleinbahn, die nach Bielefeld führte

Das Venghuass`sche Haus in der Innenstadt
Von Halle kommend erschließt sich einem ein weiter Blick in Ravensberger Hügelland bevor nach Werther kommt
Das Storck`sche Haus am Alten Markt
Der Herbst kommt: Blick ins Warmenau-Tal
Landschaft am Teutoburger Wald in Werther-Isingdorf

Bad Frankenhausen

Bad Frankenhausen

Hotel und Gasthof Straube in Bad Frankenhausen
Die ehemalige Herberge der Durchreisenden
Die „Alte Hämmelei“, Wirtshaus und Herberge
In Bad Frankenhausen steht (noch) Deutschlands schiefster Kirchturm
Vorzeigeecke des Angers in Bad Frankenhausen
An vielen Ecken wird in der Innenstadt saniert und neue Erholungsräume werden geschaffen, wie hier am alten Freibad